B2W Bike to Work 1.5.2019

“Fahrt mit dem Nebel”

Wetter: schön / +2°C am Morgen / +19°C am Abend

Warm eingepackt, fuhr ich bei Morgendämmerung los, Richtung Entlebuch. Ich freute mich sehr auf diesen Mittwoch, denn er sollte wettertechnisch der schönste und wärmste Tag dieser Woche werden. Ab Willisau bis kurz vor Wolhusen begleitete mich der Nebel. Als sich der grau-weisse Nebel verzogen hatte, fing es sofort an zu tagen und man konnte klar erkennen, dass die Sonne heute einen prächtigen Auftritt haben wird.

volle Distanz: 20.65 km
Maximale Höhe: 688 m
Minimale Höhe: 533 m
Gesamtanstieg: 268 m
Gesamtzeit: 01:07:46

Die “Back to Home” Fahrt konnte ich bei schönstem Frühlingswetter geniessen. Mein Bike lief schon fast alleine dem Emmenuferweg entlang und später über Land und Wiese Richtung Willisau zu. Bei solchen super Wetterbedingungen lässt es sich um einiges leichter biken als während den kalten und nassen Wintermonaten. Schade, dass es am kommenden Wochenende angeblich nochmals bis in die Niederungen weisse Flocken geben soll, denn meine rechte Hand möchte sehr gerne so langsam aber sicher auch mal die Gasgriffe meiner Bikes mit Motor verdrehen 😉

volle Distanz: 25.41 km
Maximale Höhe: 681 m
Minimale Höhe: 533 m
Gesamtanstieg: 237 m
Gesamtzeit: 01:16:06
Facebooktwittermail

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.