Frühlingswartung am Bike

„Bikepflege“ So, ich hoffe nun, dass die kalten, nassen und dreckigen Wintertage doch jetzt bald zu Ende gehen. Heute an diesem Samstag sieht es jedenfalls danach aus und ich bin voll motiviert, mein Bike von dem ganzen Winterdreck zu befreien und es mit viel Liebe auf den kommenden Frühling vorzubereiten.

Weiterlesen

Kettenverschleißmessung

Der Verschleiss an einer Antriebskette zeigt sich in Form einer Längung. Um die Kettenblätter und Zahnkränze zu schonen, ersetze ich jeweils die Kette frühzeitig. Kettenverschleiss mit einem Messschieber messen: 118mm am Messschieber einstellen und zwischen 10 Kettenglieder einführen. Den Messschieber weiter öffnen bis er an den Röllchen der Kettenglieder ansteht und das

Weiterlesen

Winterreifen aufziehen 15.12.2017

„white rides“ Nachdem mich die weisse, eisigen Pracht schon mehrere male zu Boden gezwungen hat, habe ich meinem Bike ein wenig mehr Traktion auf Ice und Schnee gegönnt. Das „Winter-Upgrade“ besteht aus zwei bespikte Reifen. Die Wahl viel auf den Schwalbe Ice Spiker Pro, in der Performance Ausführung. Die Spikes im

Weiterlesen

Wartung am Nicolai Helius

Spiel und Knarzen im Bereich des Hinterbaus. Seit einiger Zeit, höre ich beim fahren, mit dem Helius, hie und da ein knarzen im Bereich des Hinterbaus. Auch etwas Spiel, im Schwingenlager, macht sich bemerkbar. Um an die Nadellager der Schwinge zu kommen, muss die Kurbel ausgebaut werden. Nach dem heraustreiben

Weiterlesen

Oilwechsel an der Honda VTR 1000 SP1

Auch an der Honda VTR SP1 steht ein Motoroilwechsel an. An der VTR SP1 muss die linke und rechte Motorverschalung demontiert werden um das Motoroil bequem wechseln zu können. Vor dem ablassen des alten Oil´s, lasse ich jeweils den Motor warmlaufen, damit das alte Oil besser abfliessen kann. Der Oilfilter

Weiterlesen

Oilwechsel an der Honda CB250G

Zum Saisonbeginn habe ich an der Honde CB250G einen Oilwechsel durchgeführt. Der Oilwechsel ist relativ schnell erledigt (ohne Schleuderfilter Reinigung). Motor warm fahren, altes Motoroil ablassen und ca. 2l neues Motoroil auffüllen, fertig. Der Motor hat jetzt 39100km Das Motoroil ist ein 10W-40 teilsynthetische, API SM

Weiterlesen