Honda CX650E – erste gepulverte Teile

„frisch gepulvert“

Die ersten Teile sind frisch gepulvert zurück. Dabei sind es vor allem die Motorbauteile vom Motorblock selber, Teile der Auspuffanlage und der Bremsanlage. Die Auspuffteile wurden mit einem spezial Pulver beschichtet, dieses soll kurzzeitig bis zu +800C° vertragen.

Die erste Bremszange vor dem Zusammenbau.

Der Höcker wurde weiter veredelt und ist schon bald bereit für die Lackierung. Inzwischen habe ich mich für die Farbe, in der der Höcker und der Tank lackiert werden sollen, entschieden. Es wird die Farbe „Quantumgrau“ werden.

Zur Zeit arbeite ich am Motor und baue ihn wieder Stück für Stück zusammen. Das Spezialwerkzeug, um die mechanische Wasserpumpendichtung einzuziehen, habe ich mit dem 3D-Drucker selber angefertigt.

Facebooktwittermail

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.