Biken Santeberg 21.7.2018

„leichter ride out“

Wetter: bewölkt / +17°C

Bei sehr angenehmen Temperaturen genoss ich heute Morgen eine eher leichtere Bikeroute. Ich fuhr seit langem wieder mal einer meiner liebsten Hometrails über den Santeberg. Der erste Drittel der Strecke führt der Luthern entlang, auf sich abwechselnden Schotterstrasse, Singeltrails und Wanderwegen, ohne grosse Steigungen, also perfekt und mich jeweils warm zu fahren. Der zweite Drittel dieser tollen Runde ist mit div. Steigungen und schönen Abfahrten gespickt und verläuft grössten Teils in den so von mir geliebten, kraftspendenden Tannenwäldern. Der letzte Drittel dieser Tour, über das flache Wauwilermoos, fühlt sich für mich jeweils (als Offroad-Liebhaber-Biker 😉 eher unspektakulär an. Aber man muss sich ja schliesslich nicht die ganze Zeit, mit dem Bike, an der physischen Fahrdynamik-Grenze bewegen.

Gesamtstrecke: 38.46 km
Maximale Höhe: 689 m
Minimale Höhe: 472 m
Gesamtanstieg: 543 m
Total time: 02:15:59

 

Facebooktwittermail

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.