Biken Napf 22.4.2018

„Sonnenaufgang auf dem Napf“ Wetter: schön / +13°C Am 1.8.2017 war ich mit dem Bike auf dem Napf, pünktlich zum Sonnenaufgang. Da es damals so schön war, habe ich geschrieben dies bestimmt wieder einmal zu machen und heute war es dann soweit 🙂 Um 03.00 Uhr krähte der „Gügel“, ich

Weiterlesen

Biken Eigater 28.1.2018

„Back to the roots“ Wetter: sonnig / +5°C Es war ein ruhiger, angenehmer Sonntagmorgen, als ich mit dem Bike von Gettnau über Willisau bis zum Wiggerenhütten-Parkplatz gefahren bin. Von diesem Punkt aus wollte ich eigentlich über den Eigater Richtung Mülibüel fahren. Nach dem steilen Anstieg Richtung Eigater konnte ich noch

Weiterlesen

Biken Eigater 2.12.2017

„Eisiger Wind“ Wetter: bewölkt / -1°C Nach dem Mittag stieg ich aufs Bike und fuhr der Änziwigger entlang bis zum Wiggerehüten-Parkplatz. Von da ging es hoch Richtung Eigater. Normalerweise kann man den Aufstieg durchfahren aber da es jetzt doch recht Schnee hatte, war schieben / tragen des Bikes angesagt. Leider

Weiterlesen

Biken Eigatter-Mülibüel 30.7.2017

Wetter: sonnig / +25°C Hallo Sonntag, ein wunderbarer Sommer-Morgen, das kann ja nur ein guter Tag werden und um es gleich vorwegzunehmen, er wurde perfekt 🙂 Ich bin heute mit René unterwegs gewesen. René ist ein ehemaliger Arbeitskollege von mir, wir haben damals zusammen an schwedischen Trucks „geschraubt“ und „gedoktert“.

Weiterlesen

Biken Eigatter-Mülibüel 23.7.2017

Wetter: bewölkt / +17°C Mich zog heute die urchige Landschaft des Napfes an (Back to the Roots). An der Änziwigger entlang bis zum Wiggerehüten-Parkplatz, von da hoch, mit Steigungen bis zu 22%, zum Eigatter. Hier war es ziemlich frisch und ich hatte z.T. eher kalt. Gegen die Kälte, hilft am besten,

Weiterlesen

Biken Eigater-Mülibüel 13.5.2017

Wetter: sonnig / +21°C Die Tour führte mich zu meinen Wurzeln, ins Mülibüel. Ich fuhr Richtung Willisau und der Änziwigger entlang bis zum Wiggerehüten-Parkplatz. Vor dem Anstieg zum Eigater konnte ich frisches, kühles Wasser „tanken“ und mich ein wenig ausruhen. Der Anstieg vom Wiggerehütten-Parkplatz zum Eigater ist 22% steil, für

Weiterlesen