B2W Bike to Work 22.11.2018

„einfach Danke“

Wetter: sonnig / +1°C am Morgen +9°C am Abend

Ich hatte mich auf eine kalte Fahrt, am Morgen zur Arbeit, eingestellt und dem entsprechend habe ich mich warm angezogen. Nach den ersten paar Metern fühlte es sich aber gar nicht so kalt an, wie ich erwartet hätte. Trotz der herrschenden Temperatur von +1°C fühlte es sich für mich an wie +10°C. Dieses Gefühl machte die Fahrt natürlich um einiges angenehmer und Ruck Zuck kam ich auch schon in Entlebuch an.

volle Distanz: 21.94 km
Maximale Höhe: 680 m
Minimale Höhe: 522 m
Gesamtanstieg: 278 m
Gesamtzeit: 01:07:56

Da die Sonne heute von einem blauen Himmel schien, gönnte ich mir einen früheren Feierabend. So konnte ich die Heimfahrt über den Napf verlegen. Ich genoss es in vollen Zügen mit dem Bike über den Bramboden, zur Stächelegg und schliesslich zum Napf hoch zu biken. Die Landschaft präsentierte sich mir in einer sehr reizvollen Vor-Winterzeit und ich bin einfach nur dankbar dies jeweils so erleben zu dürfen.

volle Distanz: 38.79 km
Maximale Höhe: 1406 m
Minimale Höhe: 517 m
Gesamtanstieg: 1059 m
Gesamtzeit: 03:09:23
Facebooktwittermail

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.