Oilwechsel an der Honda CB250G

Zum Saisonbeginn habe ich an der Honde CB250G einen Oilwechsel durchgeführt. Der Oilwechsel ist relativ schnell erledigt (ohne Schleuderfilter Reinigung). Motor warm fahren, altes Motoroil ablassen und ca. 2l neues Motoroil auffüllen, fertig.

Der Motor hat jetzt 39100km

Das Motoroil ist ein 10W-40 teilsynthetische, API SM

Facebooktwittermail

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.