Biker und Wanderer

Zwischendurch nutze ich meine Mittagspause, um mir die Beine, am Emmenuferweg ein wenig zu vertreten. Auch der Kopf wird dabei tip top „gelüftet“.

Als ich an einem Mittag am Emmenuferweg so in Gedanke versunken war und die schöne Natur genoss, kam lautlos, wie aus dem Nichts ein Biker hinter mir gefahren. Ich bemerkte ihn erst als er schon neben mir war, ich habe mich dabei ziemlich erschreckt.

Weil ich auch sehr oft in solche Situationen (als Biker) komme, habe ich mir gesagt, jetzt muss eine „Hupe“ an mein Bike, damit ich die Leute anständig vorwarnen kann.

Die Wahl fiel dann auf eine eher lustige Hupe, der Spass soll ja nicht zu kurz kommen.

Die Haihupe:

 

 

 

 

Gekauft habe ich den Hai bei Galaxus.

Und am Bike sieht es dann so aus:

Der Hai hat sich übrigens in der Praxis schon mehrfach bewährt 🙂

Facebooktwittermail

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.