Biken Willisau und Umgebung 16.12.2017

„Wie auf Schienen“

Wetter: Schneefall / +1°C

Heute machte ich die Jungfernfahrt mit den Spikesreifen. Die kleine Tour führte mich über den Willbrig nach Willisau und hoch Richtung Hirseren. Der Weg verlief hier zum Teil auf dem Vitaparcours. Die Tour heute verlangte viel Power von mir ab, denn der Schnee wollte gepflügt werden ;-). Von der Hirseren fuhr ich runter nach Willisau und auf der anderen Seite gleich wieder hoch Richtung Ankenloch. Durch den Chellewald wieder runter und wieder hoch Richtung Höhewald. Der Aufstieg auf den Höhewald war der kräfte intensivste Teil der heutigen Tour. Es lag viel Schnee auf dem Trail, z.T. war sogar schieben angesagt. Von der Höhe ging es dann runter Richtung Burgrain und gleich wieder hoch gegen die Kastelen zu und von da schlussendlich wieder Nachhause.

Ich fuhr heute sehr gespannt los, um zu sehen wie sich die Spikes am Bike machen. Es fährt sich wie auf Schienen, die Krallen der Reifen hacken sich richtig ins Ice rein und liefern Traktion ohne Ende. Es ist wie Tag und Nacht, ohne Spikes war es wie auf Eiern im Schnee und Ice zu biken. Ich frage mich wieso ich nicht schon früher solche Reifen aufgezogen haben…

Gesamtstrecke: 20.07 km
Maximale Höhe: 769 m
Minimale Höhe: 600 m
Gesamtanstieg: 547 m
Total time: 01:54:32
Facebooktwittermail

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.