Biken Lag da Laus Disentis 7.8.2017

Wetter: sonnig / +28°C

Bei sonnigem Bergwetter habe ich die heutige Tour beim TCS Campingplatz, in Disentis, gestartet. Von dort folgte ich der Schweiz Mobil Route 1 Alpine Bike, bis ich bei Falens auf die Strasse nach Laus treffe. Auf dieser Strasse fuhr ich hoch nach Laus, durch das Dorf und weiter Richtung Lag da Laus. Kurz darauf treffe ich auf den Parkplatz, wo die geteerte Strasse in zwei Naturstrassen münden. Ich wähle die linke Abzweigung und fahre sehr steil hoch bis nach Bostg, wo mich der Wanderwegweiser links steil hoch zum Lag da Laus führt, hier ist für mich schieben angesagt. Am Lag da Laus fahre ich weiter westwärts auf dem Wanderweg  nach Caischavedra. Von dort geht es über die Naturstrasse weiter, welche mich nach Cavardiras führt. In Cavardiras zweigt die Tour links ab Richtung Disentis bis zum TCS Campingplatz zurück.

Lag da Laus:

Der See liegt auf dem Gemeindegebiet von Sumvitg an der südlichen Flanke des Vorderrheintals über dem Weiler Laus. Der See wird aus unterirdischen Quellen gespeist und ist im Norden von lockerem Alp-Wald umgeben. Auf der Nordseite liegt der Abfluss, welcher sich nach dem Überfliessen der Schwelle im Untergrund verliert. Die Entstehung des Sees geht auf einen Bergsturz zurück, dessen Elemente von Disentis aus gut sichtbar sind. (Quelle Wikipedia)

Gesamtstrecke: 22.84 km
Maximale Höhe: 1682 m
Minimale Höhe: 1018 m
Gesamtanstieg: 847 m
Total time: 02:32:47
Facebooktwittermail

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.